...

1. FC Langen legt offenes Trainingsangebot für Flüchtlinge auf

Das Thema Integration der Flüchtlinge geht uns alle an – das zeigen auch die Sportvereine in Langen. Gerade mit Hilfe des Sports gelingt es, Menschen unabhängig von Herkunft, Religion, Sprache und Alter zu verbinden. In den örtlichen Sportvereinen wird Integration nicht erst seit der Flüchtlingskrise aktiv gelebt, sondern ist Bestandteil der täglichen Vereinsarbeit. Ein Beispiel hierfür ist der 1. FC Langen, Mitinitiator der Initiative „Langen Hilft!“. Seit Mitte Dezember 2015 bietet der traditionsreiche Fußballverein in Zusammenarbeit mit der Notunterkunft Langen zusätzlich zum normalen Trainingsbetrieb offene Fußballangebote für Jugendliche und Heranwachsende an.

Dank des tollen Engagements des Schachklub Langen können die beiden Jugendlichen Fayez und Nouman (14 und 12 Jahre alt), die beide in diesem Jahr aus Syrien nach Deutschland gekommen sind, ihr Können am Schachbrett weiterentwickeln. Gemeinsame Beschäftgigung, gemeinsame Interessen und ein gemeinsames Ziel sind ein guter Weg, sich gegenseitig Kennenzulernen. Die beiden freuen sich auf das Training freitags im Schachklub Langen (hier Einzeltraining mit Alexander Berkes) und in der Schule mit Leander Lehnert.
 
Der Schachklub Langen bietet kostenlos Schachunterricht für Jugendliche an.

[pb_row][pb_column span="span12"][pb_text]

Es ist Sonntag 11:30 Uhr. Wir -- der internationale Lauftreff Sprendlingen -- sind bei der SKG Sprendlingen zu Gast, die zusammen mit dem Kinderschutzbund einen Spendensammeltag alle zwei Jahre auf die Beine stellen. Unsere heutige Aufgabe lauten fünf Kilometer rennen für den guten Zweck!

Senden Sie uns Ihre Geschichte
Lassen Sie uns an Ihrer Geschichte teilhbanen
Please enter your name!
Please enter your email!
Schicken Sie uns Ihre Geschichte
Zum Seitenanfang